Link-Farben für einzelne Zustände

Link mit CSS formatieren

Farbe und Unterstreichung sämtlicher Links lassen sich per CSS bequem definieren, z.B. so:

<style type="text/css">
<!--
a:link { color: #000000; text-decoration: none; }
a:visited { color: #000000; text-decoration: none; }
a:hover { color: #666666; text-decoration: underline; }
a:active { color: #000000; text-decoration: none; }
-->
</style>

Wichtig: Reihenfolge der Style-Definitionen unbedingt, wie hier angegeben, einhalten (sonst klappt evtl. hover, also mouse-over nicht)

Um bei allen Links die Unterstreichung abzuschalten, genügt auch
a { text-decoration: none; }
Das ist natürlich nur dann zu empfehlen, wenn Links anderweitig durch besondere Farbe oder fettere Schrift einheitlich erkennbar sind.