Partner-Login
Nachrichten

Contao Theme: Canvas+

24-04-2017 16:20
von Mathias
(Kommentare: 0)
Business, Company, News

Neue flexible Basis für Contao-Websites bei adera

Canvas+
      Canvas+

adera hat auf Basis des brandneuen Contao-Theme "Canvas" von Thomas Kampmeier vom Contao Themes Shop eine neue speziell aufbereitete Designvorlage für adera-Partner entwickelt und bietet diese seit heute an.

Statt einer Vielzahln von (teils unübersichtlichen) globalen Design-Variablen, ist nun ein flexibler Theme-Konfigurator im Einsatz, womit nicht nur Farben, Grafiken, Schriften, Größenverhältnisse einstellbar sind, sondern z.B. auch verschiedene Header-Varianten und Navigations-Effekte. Es können verschiedene Designs geladen werden (wie z.B. Universale2, Harbour oder andere Themes, die zuvor einzeln verfügbar waren). Eigene Design-Konfigurationen sind auch übertragbar auf andere Installationen von Canvas+. Die Farbvarionen über den Theme-Konfigurator erlauben unendlich viele, verschiedenfarbige Abwandlungen des Themes.

28 Inhaltselemente zusätzlich zu denen Contao sind enthalten (z.B. Portfolio, Teamdarstellungen, Zeitleiste, Speisekarte, Produktboxen, bxSlider, Preistabellen, Tabulator-Navigation, usw.). Canvas+ beinhaltet das Bootstrap Grid mit 12-Spalten, mit denen Inhaltselemente flexibel nebeneinander für vier verschieden breite Displaygrößen eingestellt werden können (Smart Phone, Tablett, Desktop klein, Desktop groß). Ein neuer CSS-Klassen-Wizzard erlaubt vordefinierte CSS-Einstellungen einzusetzen, bzw. zu erweitern.

Demo des Canvas+

Demo des Canvas+ als OnePager

Canvas+ wird von adera vorbereitet in Contao pro Website fertig installiert geliefert. Das umfangreiche Theme gibt es pro Website/Multiwebsite für 169 EUR*. Für Agenturen/Kunden, die den Copyright-Hinweis des Designers in der Fußzeile nicht entfernen, ist der gleiche Leistungsumfang für 109 EUR* von adera erhältlich.

*netto, zzgl. MwSt

Zurück

Einen Kommentar schreiben
© adera-web 2001-2017

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.